TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Anmeldung:

Mit der schriftlichen Anmeldung zum Kurs „BIOGAS Intensiv“ verpflichtet sich der Teilnehmer zur Zahlung (gegen Rechnung) der Teilnahmegebühr. Einlass kann nur bei bereits entrichteter Kursgebühr gewährt. Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, entscheidet die Reihenfolge der Anmeldung.

Abmeldung:

Eine Abmeldung muss schriftlich erfolgen. Bis einschließlich 10 Tage vor Kursbeginn wird für den Teilnehmer eine Bearbeitungsgebühr von 10 % der in Rechnung gestellten Summe (mindestens € 40) fällig. Bei späterer Abmeldung, oder Nichterscheinen (auch krankheitsbedingt) ist die volle Teilnahmegebühr fällig. Bei Verhinderung kann alternativ ein Ersatzteilnehmer benannt wer-
den. Dessen Namen ist dem Veranstalter so früh wie möglich schriftlich vor der Veranstaltung mitzuteilen.

Im Preis enthalten:

• Schulungsunterlagen (Themengliederung zum Mitschreiben für Teilnehmer vom Modul-1 und zusätzlich für Teilnehmer vom Modul-2 einen Ordner mit allen Präsentationen der Sicherheitsschulung),
• Teilnahmebestätigung vom Veranstalter (beide Module),
• Schriftlicher Kenntnisnachweis (Modul-1), Zertifikat vom Schulungsverbund BIOGAS bei bestandenem Kenntnisnachweis
• Mittagessen (im ortsansässigen Restaurant gemäß Tageskarte) oder angegliedertem Speisesaal.
• Getränke (Kaffee, Tee, Kaltgetränke) sowie Knabbergebäck und Obst in den Pausen.
• Die pdf-Dateien der gehaltenen Präsentationen und alle weiteren Informationen (digitale Seminarunterlagen, Arbeitsanweisungen, Datenblätter etc.) des/der gebuchten Moduls/Module werden den Teilnehmern zeitnah nach dem Kursende auf elektronischem Wege (als Download) zur Verfügung gestellt.

Nicht im Preis enthalten: Übernachtungen (detailliertes Zimmerverzeichnis steht als pdf-Datei zur Verfügung).

IBBK DATENSCHUTZVEREINBARUNG
Das IBBK macht Fotos, Videos und erfasst Statements vom Kurs und den Teilnehmern, um einen Nachbericht zur Veranstaltung zu erstellen. Dieses Material kann auf den Kommunikationskanälen des IBBK, z.B. Website, email, soziale Medien verwendet werden. Alle erfassten Daten werden nur zur internen Auswertung genutzt. Keine Daten werden an Dritte verkauft. Die IBBK wird den Nachbericht verwenden, um die Kurse zu dokumentieren und zukünftige Kurse zu fördern. Mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung geben Sie Ihr Einverständnis hierzu.
Sie können diesem Einverständnis jederzeit widersprechen, wenden Sie sich hierzu bitte direkt an uns.