Häufige Fragen und Antworten zum IBBK

Wir werden regelmäßig mit ähnlichen Fragen konfrontiert und hoffen mit der untenstehenden Auswahl die häufigsten beantworten zu können.

Sollten Sie Ihre Frage nicht finden kontaktieren Sie uns gerne über das Kontaktformular unten.

Antwort: Da ständig neue Organisationen gegründet werden und bestehende sich wandeln, ist es dem uns leider nicht möglich eine korrekte Liste zur Verfügung zu stellen. Diejenigen Organisationen die mit uns zusammenarbeiten finden Sie unter www.fnbb.de unter "Mitglieder".

Für internationale Organisationen empfehlen wir bei www.linkedin.com "Biogas" > Organisationen zu suchen.

Antwort: Auf vielfachen Wunsch werden wir unsere Nachberichte zu Veranstaltungen auf der Webseite veröffentlichen. Diese sind in unserem NEWS-BLOG zu finden.

Antwort: Eine Übersicht zu den wichtigsten Fachbegriffen aus dem Biogas-Bereich finden Sie in unserem BIOGAS WÖRTERBUCH.

Antwort: Diese Frage erfordert detaillierte Zusatzinformationen bezüglich der lokalen Rahmenbedingungen und kann nicht direkt beantwortet werden. Für spezifische Anfragen wenden Sie sich gerne über das Kontaktformular unter BERATUNG an uns.

Antwort: Eine Übersicht aller anstehenden Biogas Kurse und Veranstaltungen finden Sie immer in der Veranstaltungsübersicht unter TERMINE.
Gerne können wir auch zusammen einen Biogaskurs nach Ihren Wünschen organisieren. Weitere Informationen dazu finden Sie auf unserer #ON DEMAND-Seite.

Das IBBK bietet aktuellen und zukünftigen Studenten die Möglichkeit sich während 3, 6 oder 12 Monaten im Rahmen eines Betriebspraktikums intensiv mit dem Thema Biogas und Bioenergie auseinanderzusetzen. Kommen Sie bei Interesse gerne direkt auf uns zu. Außerhalb eines Praktikums gibt es beim IBBK aktuell keine offenen Stellen.

Antwort: Eine Übersicht zu den vom IBBK durchgeführten Beratungs- und Machbarkeitsprojekten finden Sie HIER zum Download. Auch im NEWS BLOG veröffentlichen wir genauere Berichte zu den Projekten, in welche wir involviert sind.

Antwort: Alle internationalen Veranstaltungen werden bis zu einem Monat vor Veranstaltungsbeginn mit einem „Early Bird“-Rabatt von üblicherweise zwischen 10 und 20 % angeboten. Des weiteren bieten wir für eingeschriebene Studenten eine besonders vorteilhafte Teilnahmegebühr an. Kontaktieren Sie uns dafür gerne direkt über das untenstehende Kontaktformular.

Antwort: Wir entwickeln eine Historie hierzu welche wir zu einem späteren Zeitpunkt hier verlinken werden.

Haben Sie Fragen oder Vorschläge? Wir kümmern uns darum!